Sacha, Rita Productions/RTS, Photo Rebecca Bowring

Sacha, Rita Productions/RTS, Photo Rebecca Bowring

SSFV Pôle romand

2015 formierte sich eine Westschweizer Gruppe innerhalb des SSFV, um sich für die individuellen und lokalen Bedürfnisse und Anliegen der Mitglieder aus der Romandie einzusetzen.

Im Zug der Professionalisierung der Verbandsstrukturen haben wir per März 2021 die bisher rein administrative Stelle neu ausgerichtet und eine Verbandsvertreterin eingestellt, die unsere Mitglieder gewerkschaftlich und arbeitsrechtlich unterstützt.

Anne-Laure Bagutti steht unseren Mitgliedern in der Westschweiz für Fragen zum Arbeitsrecht und den Sozialversicherungen zur Verfügung - auch bei ihren Setbesuchen von Dreharbeiten.

Anne-Laure Bagutti verfügt über fundierte juristische Kenntnisse, die sie sich im Anwaltskollektiv Dolivo-Tafelmacher-Chappuis in Lausanne sowie auf europäischer Ebene im YES FORUM Stuttgart erworben hat. Auch ist sie mit der Audiovisionsbranche bestens vertraut, da sie in den letzten sechs Jahren die Schweizer Urheber*innen der SSA Société Suisse des Auteurs juristisch beraten hat. Zudem ist sie seit einigen Jahren als Beisitzerin am Arbeitsgericht tätig, wo sie sich für faire Arbeitsbedingungen einsetzt.


Anne-Laure Bagutti, Représentante syndicale SSFV 
poleromand@ssfv.ch 
Erreichbarkeit: Dienstag und Freitagvormittag

Sie arbeitet eng mit den Vorstandsmitgliedern des Pôle romand zusammen: