Berufsbilder

Die hier beschriebenen Berufe entsprechen den Hauptbereichen der Entstehung eines Films: Produktion, Aufnahmeleitung, Regie-Assistenz, Kamera, Licht, Grip, Ton, Szenenbild, Kostüm, Maske, Schnitt, Stunt und Casting.

Die Berufsbilder sind von den jeweiligen Berufsgruppen erarbeitet und gutgeheissen worden.

Da sich Filmberufe verändern und weiterentwickeln (Digitalisierung, neue Produktionsbedingungen für Serien, technische Neuerungen) verstehen sich alle unsere Berufsbilder als “Work in Progress” und werden laufend ergänzt und aktualisiert.

Die Definition der Berufsbilder entspricht den Richtlohnlisten Wochen- und Tagesengagement, welche aktuell überarbeitet werden. Stand Januar 2023.