Valérie Cuénod

Ausbildung

2017
"Creating a Caracter" nach der Susan Batson Methode mit Lohmeyer
2013
"train the actor“ mit Serge Gysi und Franco Peduzzi von train4you
2011
Kommentar und Voice Over für fortgeschrittene Sprecher / Focal-Kurs
2009
Seminar "roots" mit Otto Huber im Pantographe, Moutier
2006 - 2009
Camera-Acting mit div. Regisseuren (Seminar)
2005
Focal: Aufstellung + Staging
1998
Camera Acting mit Dorothea Neukirchen, Köln (Workshop)
1997
Simulation von Extremsituation, Internationales Theater, Wien (Workshop)
1995
Focal: Begegnung mit Alexander Bardini (inkl. Dok-Bericht)
1995 - 1997
Weiterbildung in der Sprecherziehung mit Barbara M. Ahren sowie Ev Erle, Abnahme: ZHdK
1991 - 1994
Schaupielschule Zürich mit Abnahme bei der ZBF München (heute: Künstlervermittlung)

Auszeichnungen

2012
"streifen" gewinnt den 2. Preis an den Schweizer Jugendfilmtagen
2008
RHAPSODIA DI PLOZZA „Master of Excellence“, Bester Corporate Imagefilm 2008 + "Award of Master", Bestes Konzept und Drehbuch 2008 an der Corporate TV-Media, München

Kinofilme

2015 - 2016
OstZone Rolle / Funktion: Annelise Wagner − Regie: René Rausch − Produktion: Team Nawrot Bremen DE
2013
Himmelfahrtskommando Rolle / Funktion: Sektenanjüngerin Christmas − Regie: Dennis Ledergerber − Produktion: Visual Arts
2009
Der böse Onkel Rolle / Funktion: Patientin − Regie: Urs Odermatt − Produktion: Nordwest Film AG
2008
Death by Scrabble Rolle / Funktion: She/Gina, w.HR − Regie: Barbara Seiler − Produktion: ZHdK (Master-Sem.-F.)
2006
Marmorera Rolle / Funktion: Psychisch Kranke − Regie: Markus Fischer − Produktion: Snakefilm
2001
Elysium Rolle / Funktion: Leonardo's Ehefrau − Regie: Tobias Weber − Produktion: Filmfestival Locarno
2000
Over the hill in Emmental Rolle / Funktion: Sister Judith, Nonne − Regie: R. Krummenacher − Produktion: Dolphin Skin Pictures/Queer Filmfestival
1997
Pekinesen küsst man nicht Rolle / Funktion: Frau mit Hut, w. HR − Regie: A. Christoforidis − Produktion: HGKZ

TV-Filme und Serien

2009
Groovy World (Pilotprojekt TV-Sitcom) Rolle / Funktion: Callgirl − Regie: N. Sameli & N. Tschan − Produktion: Pilot
2008
Der Stiefbruder meines Stiefbr. Rolle / Funktion: Christine − Regie: S. Ellinger − Produktion: HR Hessischer Rundfunk
2006
Das Geheimnis meines Vaters Rolle / Funktion: Lola Riemer − Regie: Franz. Hörisch − Produktion: ARD
1998
Kassensturz Rolle / Funktion: Maria (Pfarrertest) − Regie: Chr. Bugmann − Produktion: SF DRS
1997
Bücherquiz "Wer bin ich" Rolle / Funktion: Julika, Ehefrau − Regie: I. Engler − Produktion: SF DRS

Werbefilme / Werbespots

2014
Swisscom Rolle / Funktion: Eine Anwältin aus der Romandie (auf Französisch) − Regie: Schulungszweck − Produktion: Agentur
2014
Concordia / Schulungsfilm D + F Rolle / Funktion: Frau Fischer + Madame Le Blanc − Regie: -- − Produktion: Produktionfirma aus Zürich
2013
Soap Intranet Rolle / Funktion: Julia, die Teamleiterin − Regie: Samuel Ebneter − Produktion: Corporate Communications / Medienstelle Zurich Schweiz
2011
Sanatel Rolle / Funktion: Ehefrau − Regie: Jean-Philippe Uldry − Produktion: Up All Night Production Ltd
2010
IQ-Energy Alpinamed Rolle / Funktion: Andrea, die Geliebte − Regie: K. Leuch − Produktion: Ihr Film
2008
Sympany 08 Rolle / Funktion: Passfotoautomatenstimme auf D,F + E − Regie: Dani LEVY − Produktion: Condor Films
2007
Migros. “Image” Rolle / Funktion: Kundin, auf Französisch − Regie: P. Senn − Produktion: Condor Films
2007
LearnLine/PM-Trainer Rolle / Funktion: Die Expertin − Regie: J. Roskamm − Produktion: movimientos (Freiburg, D)
2006
Rhapsodia di Plozza (Film wurde ausgezeichnet) Rolle / Funktion: Denise, die Fotografin, w. HR − Regie: Suna & H. Aliesch − Produktion: Muvi Schaffhausen AG
2002
Nestlé: choc n' go Rolle / Funktion: Polizistin − Regie: - − Produktion: JWT & Hofstettler & Fabrikant
2000
Muttertag Rolle / Funktion: Blumenverkäuferin, auf D + F − Regie: - − Produktion: Coop Studio
1998
Suva Rolle / Funktion: Mitarbeiterin, auf Französisch − Regie: L. Paal − Produktion: Techo Film AG

Kurzfilme / Clips

2014
linge sale Rolle / Funktion: la femme − Regie: Johan Lanoé, Carlos A. Tapia G. et Patrick Muroni − Produktion: l’Écal Lausanne
2013
maison nomade Rolle / Funktion: Künstlerin/Businessfrau − Regie: Andrea Salathe − Produktion: ZHdK Master Design 2013
2013
Kunstvideo Rolle / Funktion: weibl. HR − Regie: Prisca Koller − Produktion: F l i c F l a c F i l m s
2011
Dressed up Rolle / Funktion: Gertrud Brodmann, HR − Regie: L. Stevens, P. Wegmüller S. Ibrahim − Produktion: F+F
2011
Streifen Rolle / Funktion: Die Zugfahrende, w. HR − Regie: Moïra Himmelsbach / ZHdK Abschlussfilm − Produktion: Filmfestiv. Locarno 2011/Solothurner FT 2012
2010
Kids Rolle / Funktion: Julias Mutter − Regie: Tobias Kubli − Produktion: Kubli Productions
2010
all in Rolle / Funktion: Bens Gespielin − Regie: Simon Haege − Produktion: EFZ-Media, Offenburg
2009
Deux nuits & un jour d’amour Rolle / Funktion: une femme − Regie: Felipe Monroy − Produktion: HEAD Genf
2009
Das Waldhaus Rolle / Funktion: Lisa − Regie: Mica Agustoni − Produktion: ZHdK
2007
Hurugnäk Rolle / Funktion: Crissy, Partymod. − Regie: Martin Zimmermann − Produktion: F+F/Slam-Movie-Night
2007
Der Ausflug Rolle / Funktion: Ursina, Mutter − Regie: Martin Cantieni − Produktion: F+F
2007
Ödipus Rolle / Funktion: Maria, w.HR − Regie: Mario Schuster − Produktion: Merz Akademie, Stuttgart
2006
Ich werd's dir zeigen!/so nicht Rolle / Funktion: Freundin/Schwester, w.HR − Regie: J. Anderegg & Team − Produktion: Talentscrenn (Nr.19)
2006
Geschichte fast ohne Drachen Rolle / Funktion: Prolog − Regie: J. Menberg − Produktion: Dedicated Filmmakers + atecmovie
2005
Talfahrt Rolle / Funktion: Sabine Kern, w. HR − Regie: D. Bertini − Produktion: Clario Film
2005
Summergfühl Rolle / Funktion: Chantal, Ehefrau − Regie: L. Barth − Produktion: Clario Film
2005
Treuhand Rolle / Funktion: Frau Stadler, Managerin − Regie: D. Bertini − Produktion: Clario Film
1998
Der Vater hütet Schaf Rolle / Funktion: Viviane − Regie: Hehner/Ahren/Cuénod − Produktion: Eigenprod. mit B. Hehner
1997
Vom Quadrat Rolle / Funktion: Einzige Darstellerin − Regie: J. Rutishauser / HGKZ − Produktion: Solothurner Filmtage

Theaterrollen

2016
Helvetische Revolution Autor: Daniel Howald − Rolle: Anna Pestalozzi − Regie: Mirko Vogelsang
2015
Die Welt des Schweigens Autor: Max Picard − Rolle: Zeremonienmeister − Regie: Tschudi/Cuénod
2015
Asi Es - auf den Spuren von Alfonsina Storni Autor: Annette Kuhn − Rolle: Alfonsina Storni − Regie: Annette Kuhn/Markus Keller
2013
Museumsnacht Barfüsserkirche Basel: Als Hexe angeklagt und eingekerkert Autor: Valérie Cuénod − Rolle: Margreth Graf-Vögtlin − Regie: Gilles Tschudi
2013 - 2015
Wir lieben und wissen nichts Autor: Moritz Rinke − Rolle: Hannah Ley − Regie: Verena Buss
2013
the rio project Autor: Carlo Spiller − Rolle: Melanie Graf − Regie: Alberto Ruano
2012
Vom Krieg zum Frieden Autor: Kaspar Lüscher − Rolle: Cordula, weibl. Baden HR − Regie: Kaspar Lüscher
2012
Die Verurteilung - wer richtet hier wen? Autor: Valérie Cuénod − Rolle: Eine Gläubige − Regie: G. Tschudi/V. Cuénod
2010
König Rudolph ruft die Mächtigen Autor: Valérie Cuénod − Rolle: Eine Leibeigene − Regie: V. Cuénod
2010
Neue Königsfamilie gesucht Autor: Hermann Käppeli − Rolle: Gertrud, die tratschende Magd − Regie: V. Cuénod
2009
Hinrichtungsmagiehexetodverurteilt Autor: Auszug aus Gerichtsprotokoll − Rolle: Ursula von Ennetbaden, eine als Hexe beschuldigte − Regie: Gilles Tschudi
2009
Die Preisverleihung Autor: Patrick Frey und Joachim Rittmeyer − Rolle: Katharina, die Korrekte − Regie: Christoph Haering
2008
Brabaria Autor: Philipp Flück − Rolle: Jenny + Gustav Herz (Medien) − Regie: Jörg Neumann
2008
Faust Autor: Goethe − Rolle: Lieschen, Hexe + Schöne − Regie: Jean Grädel
1998
Die Rassel Autor: Charles Dyer − Rolle: Cyrenne − Regie: Jón Laxdal
1996 - 1997
De Salzprinz Autor: Slawisches Märchenmusical − Rolle: Prinzessin Clarissa, Waldfee, Zofe − Regie: F. Kunz + B. Gill
1996
Lysistrate Autor: Aristophanes − Rolle: Lysistrate − Regie: Jürg Hatz
1995 - 1996
Space Dream Autor: Harry Schärer − Rolle: Solara f. TV-Spot, sonst Cruhl − Regie: Harry Schärer
1995
Einfach Bach Autor: Autorentheater − Rolle: Moltke, der Dirigent − Regie: Lubosch Held
1994
Minna von Barnhelm Autor: G. E. Lessing − Rolle: Minna − Regie: A. Veteranyi
1994
Der Menschenfeind Autor: Molière − Rolle: Celimène − Regie: A. Schiwow
1994
Experiment z.Thema Zwang + Freiheit Autor: Forumclaque − Rolle: Interviewerin, Anmacherin, Revolutionärin − Regie: Roman Buxbaum
1994
Die ehrbare Dirne Autor: Jean-Paul Sartre − Rolle: Lizzy − Regie: Chr. Seiler

Theaterengagement

2013
KurzTheaterTreffen in der Remise, Zürich: Augenblicke des Horrors
2013 - 2015
Die Helmut Förnbacher Company im Förnbacher Theater, Basel
2012 - 2014
Zauberlaterne
2010 - 2017
Frau Landvogt anno 1538 - Historisches Museum Baden, kontinuierlich
2009
Casinotheater Winterthur
2008
Klosterspiele Wettingen
1999 - 2004
Tukan Theater, Regie: Gabriela Clément, diverse Kinderstücke wie die verdrehte Welt etc. in div. Rollen

Theaterregie

2017 - 2018
Die Nashörner Autor: Eugène Jonesco im Auftrag von Melliger Spiellüüt
2016
Wo ist Walter Autor: Simon Keller
2016 - 2017
Das politisch korrekte Schneewittchen Autor: Christine Steinwasser im Auftrag vom Theater Ittigen
2015
Das politisch korrekte Schneewittchen Autor: Christine Steinwasser im Auftrag der Küssnachter Theaterleute
2013 - 2014
Die Physiker Autor: Friedrich Dürrenmatt im Auftrag der Küssnachter Theaterleute
2010
Uf em Wäg nach Bethlehem - Musical der 4. + 5. Klasse Autor: Schlussregie i/Auftrag der Primarschule Dättwil
2010
König Rudolf ruft die Mächtigen Autor: Cuénod im Auftrag von Schloss Lenzburg
2010
Neue Königsfamilie gesucht Autor: Hermann Käppeli i/Auftrag des Museums Aargau
2010 - 2011
Wenn ich dich erschiessen wollte - eine Co-Produktion von moeff erlebniswerkstatt & Brunos Talent Autor: Frei nach "Die Stärkere" von August Strindberg in einer Bearbeitung des Teams
2009
Eine aussergewöhnliche Begegnung mit Frau Landvogt - Renaissance trifft Zukunft Autor: Cuénod/Welter im Auftrag des Historischen Museums

SynchronsprecherIn

2016
Tropenhause Frutigen Audioguide für neue Dauerausstellung / Regie Barbara Liebster
2016
3 Bäder-Legenden Daueraustellung im Historischen Museum Baden
2015
Silvia, die Mutter "Tetro Rouge" Synchronisation Kinospielfim (u.a. Sterk Baden) Regie: Luis Ventura
2013
Braso und Crealogix / Video Scribbing (Voice Over) auf Französisch & Deutsch, Internet
2013 - 2015
4 Grad kaltes Wasser / Voice Over Masterabschlussfilm HSLU Gabriel Studerus / TV SRF1
2011
Pepsi Magician / Visual TV Spot Französische Stimme
2011
Hirsana Goldhirse-Kapsel / Visual TV Spot TV SF 1 und SF 2 / Dialekt
2011 - 2012
Mac Baby / Radio Spot Radio Argovia / Dialekt
2011
Post Finance / Hörstation für Diashow: Präsentation einer fiktiven Filiale auf Französisch & Deutsch, Intranet
2009
DVD für Swisscontact (Entwicklungshilfe) Die französische weibliche Stimme
2009
ZIVI-FILM von Eric Andreae / Filmerkollektivs Arsonfilm: Off-Doku-Text auf Französisch & Deutsch / Info-Film des Schweizer Zivildienstamtes
2009
Sonderausstellung "Stadtansichten – Baden im Bild" Hörstationen auf Französisch & Deutsch/ Historisches Museum Baden
2008
Sympany 08 Regie: Dani LEVY Stimme des Passfotoautomaten auf D, F und E
2006
Abegg-Stiftung (Museum) Vertonung der Tonbildschau/Deutsch
2005
TV-Dok.-Serie “Rückblickend/l’histoire c’est moi” Diverse Rollen, SRG/SSR/3SAT
2002
Betriebsfilm TBS “EXPO Audioführung durch einen Teil der Expo
2001
Dokubericht für Ärzte Brustkrebs (D + F) an div. Veranstaltungen
2000
Dokubericht: Kommentar über Energie TV SF 1
2000
Dokufilm „Wir und die anderen – Asyl in der CH“ (D + F); Regie Stascha Bader TV SF 1
1999 - 2015
Zahlreiche TV- und Radio-Spots sowie Ansagen f. Telematik a.Ae. Kunden: Sony, Jecklin, Coop, Amag, Chocolat Pavot, Connexjobs Jobs, Electrolux, Shopping Center Glatt, Karton TCC, Rivella etc.

Moderation

2013 - 2017
Die Geschichte Stadtwanderung durch 2000 Jahre Vergangenheit Stadtführungen / Tourismus Baden
2012
Miss Baden Jury Live-Auftritt / Stadtfest Baden
2010
Sketch & Coaching für eine Intern. Firma auf Deutsch & Französisch im Auftrag einer Agentur aus Paris für die ganze Schweiz
2010
FilmON! Das Schulfilmfestival der ZS/"Die Klasse" von Laurent Cantet (FR) Livemoderation in D + F im Théâtre la Fourmi, Luzern
2009
Einführungsrede der Vernissage in der Galerie Gluri Suter Huus (A. Graf & F. Gratwohl) Kunstkritikerin A. Zwez ersetzt
2009
Kunsthaus Aarau: Kunst-Pause/Gedanken zu Alex Hanimanns Werken Aeusserungen zu Hanimanns Werken mit Bezug auf Sprache/Schauspiel
2009
Modeschau Frühling- + Sommerkonfektion 09 Coop Ctiy Lausanne Livemoderation in französischer Sprache
2006
“housedance on ice" mit Denise Biellmann Livemoderation auf der Eisfläche
2000 - 2003
Gogol-Geburtstagsparty Livemoderation und Animation für Kinder, Dialekt und auf französisch

Hörspiele / Hörbücher / Lesungen

2017
Literarische Badenfahrt im Atrium, Hotel Blume, in div. Rollen Im Auftrag der Stadt Baden, szenische Lesungen
2016
Geschichtenwettbewerb Kissenschlacht: Vorlesen der Siegertexte Schreibförderungsprojekt des Aargauer Literaturhaus Müllerhaus
2015 - 2017
Der fünfte Evangelist - eine konzertante Lesung Tournee: musikalische Lesung mit A. Seidel + I. Turkalj am Cello
2014
Geschichtenwettbewerb Kissenschlacht: Vorlesen der Siegertexte Schreibförderungsprojekt des Aargauer Literaturhaus Müllerhaus
2014 - 2016
Vollmond-Lesungen (u.a. von Bram Stoker, Hermann Hesse, Goethe) Stadt Baden offeriert im 2014-2016 an Vollmondnächten Lesungen mit V. Cuénod
2013 - 2017
Ein russischer Sommer - Sofja und Lew Tolstoj/Szenen einer Ehe Tournee: szenisch-musikalische Lesung mit A. Seidel + I. Turkalj am Cello
2013
Warum Meienberg? Pourquoi Meienberg? Kantons- und Universitätsbibliothek Freiburg / Lesung
2012
Schreibwettbewerbs „Danke, gut.“ Vorlesen der Siegertexte Preisverleihung / i.A. des Kantonsspitals Aargaus
2012 - 2015
Meet the Browns / Auszüge aus dem Tagebuch von Jenny Brown Hörstation Museum Langmatt / gehört zur Dauer-Audiostation
2012
Geschichtenwettbewerb Kissenschlacht: Vorlesen der Siegertexte Schreibförderungsprojekt des Aargauer Literaturhaus Müllerhaus
2010
Drei Grimms-Märchen lese ich als Waldfrau vor Kunstraum Baden: Installation von Marianne Engel/Forst
2010
Geschichtenwettbewerb Kissenschlacht: Vorlesen der Siegertexte Schreibförderungsprojekt des Aargauer Literaturhaus Müllerhaus
2010 - 2014
Vorsicht Gruuusel / Bitterböse Geschichten von Poe und Braker Tournee: szenisch-musikalische Lesung mit Jerry Rojas, Gitarre u.a. im Thik Baden
2009 - 2013
Robert Schumann & Clara Wieck: Eine Liebe mit Hindernissen Tournee: Lesung mit Marco Caduff/Gregor Loepfe am Klavier
2009 - 2012
Das flüsternde Bild, eine temporäre Raum-Installation in der Stadtgalerie Bern + im Kerker des Historischen Museums Ein Gemälde von der Künstlerin Marianne Engel mit einem Goethe-Gedicht beflüstert
2008 - 2009
Tierisch-schräge Kurzgeschichten von Jürg Schubiger UnvermeidBAR Baden: szenische Erzählungen
2003
Eine szenische Lesung zum Thema Bauch Theater am Brennpunkt Baden
1997
Geschichten von Jürg Schubiger, eine Lesung Vorstadt-Theater Basel (im "Meggopolis"-Zelt)

Verschiedenes / nicht Kategorisierbares

2012
Sketch & Coaching im Auftrag einer Pariser Agentur für eine Internationale Firma auf Deutsch & Französisch
2011 - 2016
Rollenspiele/Training (Assessment + Training + Prüfungen) in der Finanzbranche für div. Banken + Post Finance auf Deutsch und Französisch
2011 - 2015
Rhetorik-Seminare sowie Konflikt-Training für div. nat. Institutionen
2011
Autorin des Textes "fiktive Filiale/Präsentation der Mitarbeiter" für eine Diashow i.A. von Post Finance auf D & F
2010
Sketch & Coaching im Auftrag einer Pariser Agentur für eine Internationale Firma auf Deutsch & Französisch
2009 - 2014
Seminarleitung "Die Stimme als Werbeinstrument" auf Deutsch & Französisch für div. nat. Firma
2009
Künstlerische Leitung + Bespielen KulTour 2009 des Historischen Museums Baden
2008
Regie des Märchens "Der Goldjunge"/Ferienkurs für Kinder
2005 - 2008
Initiator Uebungstreff Profi (Simulation einer Set-Situation mit Regie- und Kameranweisungen etc.)
2004 - 2011
Unterrichte im Fach Rollenstudium für angehende Schauspieler sowie Begleitung von Theater-Schulprojekten + Ferienpass "Schauspiel im Film"
Valérie Cuénod

Steckbrief

Spielalter:
38 - 47 Jahre
 
 
Körpergrösse:
168 cm
Haarfarbe:
kastanienbraun
Augenfarbe:
braun
Figur:
schlank
 
 
Muttersprache:
Deutsch, Französisch
Fremdsprache:
Englisch, Spanisch, Französisch
Drehsprache:
Deutsch, Französisch, Englisch
Dialekt:
Zuercher, Aargauer, Genfer, Berner, Basler, St. Galler
 
 
Sport:
Judo, Ski, Reiten, Schwimmen, Yoga, Scooter, Fahrrad, Jogging, sehr agil
Tanz:
Kl. & Modern, etwas Afro
Instrument:
-
Stimmlage:
mittel (Gesang: Mezzosopran/Alt)
SprecherIn für:
Voice Over, Werbesprecher, Synchronsprecher, Hörspiel etc. auf D + F
 
 
Führerschein:
B
Spez. Fähigkeiten:
- Seit 2007: Unternehmenstheater (Improvisationen + Sketch) für div. Firmen auf Deutsch + Französisch - Seit 1999 Engagements als Sprecherin in Deutsch, Dialekt + Französisch - Sporadisch: Lehrbeauftragte an der ZHdK sowie bei F+F
 
 
Wohnort:
Baden und München
Wohnmöglichkeiten:
Berlin, Köln, Frankfurt, Stuttgart, Wien, Genf, Paris, Zürich