Formazione continua

Qui raccogliamo e pubblichiamo i nostri e tutti gli altri seminari, workshop e conferenze dell'industria cinematografica e audiovisiva a noi noti.

Quando Cosa Dove Chi
2020
Gennaio
Friday, 31.01.2020 - Saturday, 01.02.2020

Une nouvelle expérience d’écoute - le son 3D en mode immersif : Dolby Atmos, Auro 3D, son 360 degrés, virtual reality.

Pour ingénieur_es de son, preneur_euses de son, monteur_eses son, mixer_euses, compositeur_trices de musiques de films.

Langues: Allemand, avec traduction simultanée française.

Délai d'inscription: 15.12.2019

https://focal.ch/de/2051

 

Aarau et ZurichFOCAL
Febbraio
Thursday, 06.02.2020

Un atelier pour les femmes travaillant dans des organisations et entreprises de la branche

Pour femmes travaillant dans des fonctions dirigeantes (ou avec la perspective d'occuper un tel poste).

Langues: Allemand et français, avec traduction simultanée an cas besoin.

Délai d'inscription: 18.12.2019

https://focal.ch/de/2074

SolothurnFOCAL
Monday, 10.02.2020SSFV, ZürichSSFV
Thursday, 13.02.2020 - Sunday, 16.02.2020

This acclaimed European workshop will enable you to handle critical relationships and crises during filmmaking and the coproduction process better. George Kohlrieser, previous hostage negotiator, will focus on conflict management, and Julia Middleton, CEO of Common Purpose, will develop cultural intelligence, a valuable concept when it comes to deal between countries, generations and departments.

For producers, directors, assistant-directors, line producers, heads of departments.

Language: English only. 

The complete announcement will be published mid-October 2019.

https://focal.ch/de/node/4647

 

GenevaFOCAL
Saturday, 22.02.2020 - Sunday, 23.02.2020

L’électricité sans risque sur le plateau.
Les bases de l’électrotechnique, les règles et contrôles de sécurité ; théorie et exercices pratiques.

Por électricien_nes et machinistes.

Langues: Allemand, avec traduction simultanée en français.

Délai d'inscription: 20.01.2020

https://focal.ch/de/2053

ZurichFOCAL
Marzo
Monday, 02.03.2020SSFV, ZürichSSFV
Aprile
Tuesday, 07.04.2020

Wusstest Du, dass die AHV-Minimalrente für Einzelpersonen gerade 14'100 und die Maximalrente 28’200 Franken pro Jahr beträgt? Und dies auch nur, wenn die Rentnerin oder der Rentner während 43 resp. 44 Jahren brav die Beiträge bezahlt hat. Die Gesetzgebung für die soziale Vorsorge geht in vielen Punkten an den Bedürfnissen und Verhältnissen der Freischaffenden im Kulturbereich vorbei, dennoch gibt es einige Möglichkeiten, sich abzusichern, ohne horrende Summen an private Versicherungseinrichtungen abliefern zu müssen.

In diesem Kurs erfährst Du, wie Du selbst zu Deiner persönlichen sozialen Sicherheit beitragen kannst. Denn ohne ein minimales soziales Sicherheitsnetz ist eine freie kreative Tätigkeit langfristig nicht möglich. Du lernst die Begriffe unselbständig und selbständig Erwerbende, Freelancer, Freischaffende und was dies konkret bedeutet.

Du erhältst einen detaillierten Einblick in das Sozialversicherungswesen in der Schweiz, insbesondere in die Arbeitslosenversicherung (AVIG), Alters-, Invaliditäts- und Hinterbliebenenversicherung (AHV/IV), Berufliche Vorsorge/Pensionskasse (BVG), Unfall- und Krankenversicherung (UVG/KVG), Besonderheiten bei Berufen mit häufig wechselnden Arbeitgebern und die Krankentaggeldversicherung.

Referent Hans Läubli, Geschäftsleiter Suisseculture

Kursort: SSFV Sekretariat, Heinrichstr. 147, 8005 Zürich

Sprache: deutsch

Kurskosten: SSFV-Mitglieder kostenlos, Nichtmitglieder CHF 150.-

Anmeldung: Details folgen

Die Zahl der Teilnehmenden ist beschränkt, die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt und sind verbindlich.

SSFV, ZurigoSSFV